Soziale Marktwirtschaft

Der Aufstieg des Landes zu einer der führenden Industrienationen der Welt wäre nicht möglich gewesen ohne die Soziale Marktwirtschaft. Ludwig Erhard hat dieses Wirtschafts- und Sozialsystem zum Teil gegen große Widerstände nach dem Krieg in die Tat umgesetzt und zumindest im Westen des damals geteilten Landes Wohlstand für alle wahr gemacht. Hier lesen Sie unter anderem, wo die Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft liegen, was dieses System so erfolgreich gemacht hat und warum die Soziale Marktwirtschaft auch in Zukunft der beste Weg zu mehr Beschäftigung, Wachstum und Wohlstand ist. 

Mega-Plakat im Berliner Hauptbahnhof

Deutschland fährt besser. Mit Sozialer Marktwirtschaft.

Ob Arbeitsmarkt, Bildung oder Klima: Die Soziale Marktwirtschaft hält Lösungen bereit – die besseren.

Artikel lesen

4. Mai 2021

Programm zur Bundestagswahl

15 Ideen für den Neustart in Deutschland

Klima, Schulden, gesellschaftlicher Wandel – welche Politik meistert die anstehenden Herausforderungen?

3. Mai 2021
Kanzlerkandidatur

Wer kann Soziale Marktwirtschaft?

Das Land hat Fragen – die Soziale Marktwirtschaft hat Antworten. Das sehen immer mehr Wähler:innen so.

20. April 2021
Allensbach-Umfrage

Vertrauen in die Soziale Marktwirtschaft

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung hat eine gute Meinung von unserem Wirtschaftssystem.

30. März 2021
Corona-Politik der Regierung

Gute Politik geht anders, Herr Scholz!

Wir brauchen in der Krise eine gute Politik zur echten Bewältigung der Corona-Folgen.

16. Februar 2021
Freihandel stärken

INSM-Position Freihandel

Wohlstands- und Wachstumschancen müssen genutzt werden um den Freihandel zu stärken.

15. Januar 2021
Corona-Impfstoff

Made in Sozialer Marktwirtschaft

Keine zwölf Monate hat die Entwicklung marktreifer Corona-Impfstoffe gebraucht.

21. Dezember 2020
Mehr anzeigen