Steuern & Finanzen

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft engagiert sich für eine nachhaltige Haushalts- und Steuerpolitik. Und für eine Beschränkung des Staates auf seine Kernaufgaben. Damit kommende Generationen nicht die Folgen ungehemmter Schuldenaufnahme zu tragen haben und Spielraum für Zukunftsinvestitionen bleibt.  

Schulden-Check Corona

Deutschland 2028 wieder auf Vor-Corona-Schuldenstand

Wird die Schuldenbremse ab 2023 eingehalten, ist Deutschland 2028 wieder auf Vor-Corona-Schuldenstand.

Artikel lesen

29. Juli 2021

Rentenversicherung

Rentenversprechen der Parteien

Rentenversprechen von Grünen, SPD und Linken kosten 64 Milliarden Euro pro Jahr.

7. Juni 2021
Rentenreform

So geht stabile Rente – bis 2060

Damit die Rente auf Dauer finanzierbar bleibt, sollte die Politik an drei Stellschrauben drehen

7. Juni 2021
Sozialversicherung

Anstieg der Beitragssätze bis 2040 auf 46%

Wenn die Politik nicht gegensteuert, steigen Sozialversicherungsbeiträge bis 2040 auf 46 Prozent.

19. Mai 2021
Lohnnebenkosten

46 Prozent Sozialversicherung bis 2040!?

Die Beitragssätze der Sozialversicherungen drohen bis zum Jahr 2040 auf 46,0 Prozent anzusteigen.

19. Mai 2021
Einladung INSM Webinar

40% + x? Wohin steuern die Sozialabgaben?

17. Mai 2021
Entlastungen sind nötig

INSM-Position Einkommensteuer und Soli

Die Einkommensteuer bringt dem deutschen Staat 43 Prozent seiner Steuereinnahmen.

10. Mai 2021
Mehr anzeigen