Bildung

Trotz der dringend notwendigen Haushaltskonsolidierung muss den Ausgaben für Bildung und Forschung in den öffentlichen Haushalten eine hohe Priorität eingeräumt werden. Denn Bildung ist die entscheidende Zukunfts-Ressource für Deutschland, sie ist die wichtigste Voraussetzungen für mehr Wachstum.  

INSM-Bildungsmonitor Themenspezial

Politisch Verantwortliche unterschätzen Lehrkräftemangel deutlich

Im Schuljahr 2030/2031 werden in Deutschland 59.000 vollzeitbeschäftigte Lehrerinnen und Lehrer fehlen. D

Artikel lesen

12. Mai 2022

Bildungsmonitor: Lehrermangel

Bald droht massiver Lehrkräftemangel

Lehrer dringend gesucht: Deutschland droht massiver Lehrkräftemangel

12. Mai 2022
Programm für Bundesregierung

15 Ideen für den Neustart in Deutschland

Klima, Schulden, gesellschaftlicher Wandel – welche Politik meistert die anstehenden Herausforderungen?

27. September 2021
Umfrage vor TV-Triell

Zentrale Themen kommen bisher zu kurz

Im Wahlkampf finden wichtige Themen-Debatten über die Zukunft Deutschlands nicht statt.

9. September 2021
INSM-Bildungsmonitor 2021

Bildung für alle in Deutschland gefährdet

Sachsen und Bayern sind top. Doch insgesamt wird kaum noch etwas besser in der Bildung in Deutschland.

18. August 2021
18. INSM-Bildungsmonitor

Nach Corona-Krise droht die Bildungskrise

Die Corona-Pandemie hat in allen Bundesländern Schwachpunkte der Bildungssysteme offengelegt.

18. August 2021
INSM-Bildungsmonitor Spezial

Coronabedingte Bildungsdefizite

Einer verantwortungsvollen Rückkehr in den Präsenzunterricht muss eine Lernstandserhebung folgen.

10. März 2021
Mehr anzeigen