Steuern & Finanzen

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft engagiert sich für eine nachhaltige Haushalts- und Steuerpolitik. Und für eine Beschränkung des Staates auf seine Kernaufgaben. Damit kommende Generationen nicht die Folgen ungehemmter Schuldenaufnahme zu tragen haben und Spielraum für Zukunftsinvestitionen bleibt.  

Zurück zur Schuldenbremse

INSM-Position Haushaltspolitik

Die Schuldenbremse macht Politik verlässlicher, auch die Investitionspolitik.

Artikel lesen

2. Juni 2022

Bundeshaushalt

Bundeshaushalt vs. Schuldenbremse

Die steigenden Staatsschulden bereiten 73 Prozent der Bürgerinnen und Bürger Sorgen.

31. Mai 2022
Schuldenbremse

Wenn von schwarzen Zahlen alle profitieren

Wir müssen im kommenden Jahr zurück zur Schuldenbremse. Auch um für die nächste Krise gewappnet zu sein.

26. Mai 2022
Schuldenbremse

Investitionen ohne Schulden möglich

Studie: Zusätzliche staatliche Investitionen unter Einhaltung der Schuldenbremse möglich.

26. Mai 2022
Programm für Bundesregierung

15 Ideen für den Neustart in Deutschland

Klima, Schulden, gesellschaftlicher Wandel – welche Politik meistert die anstehenden Herausforderungen?

27. September 2021
10 Fakten Steuern und Abgaben

Fakten statt Floskeln

Diese Faktensammlung zeigt, weshalb höhere Steuern oft mehr Probleme verursachen als lösen.

14. September 2021
Umfrage vor TV-Triell

Zentrale Themen kommen bisher zu kurz

Im Wahlkampf finden wichtige Themen-Debatten über die Zukunft Deutschlands nicht statt.

9. September 2021
Mehr anzeigen