INSM auf Instagram

Instagram

Follower
Alle Posts
Aktuelle Fotos
der INSM

Flickr

Alle Fotos
Kampagnen

Kampagne: Nachhaltige Rente

Die Menschen in Deutschland leben zum Glück immer länger und beziehen folglich länger Rente. Außerdem ist die Geburtenrate niedrig. Die Folge: steigende Kosten, die von der jungen Generation erwirtschaftet werden müssen. Wahlgeschenke der großen Koalition wie Mütterrente, doppelte Haltelinie und Grundrente verschärfen die Lage zusätzlich und gefährden unser umlagefinanziertes Rentensystem. Die INSM setzt sich deshalb für eine gerechte Lastenteilung zwischen den Generationen ein.



Standpunkt zur „Respekt“-Rente

Wer mehr einzahlt, muss auch mehr herausbekommen

Hubertus Heil wird seine Gründe gehabt haben, warum er seinem Grundrentenvorschlag den Neusprech-Namen „Respekt“-Rente verpasst hat – der klingt für unbedarfte Ohren gut und soll die Menschen offenbar darüber hinwegtäuschen, dass die Pläne mit Respekt im Grunde nichts zu tun haben, dafür aber sehr viel mit Wahlgeschenken.

21. März 2019
Respekt-Rente stoppen

Versteckter Einstieg in die Einheitsrente

Die Renten-Pläne von Sozialminister Hubertus Heil würden bei Umsetzung wie ein Trojaner wirken. Die “Respekt-Rente" könnte wie ein als nützlich getarntes Computer-Programm das System der gesetzlichen Rentenversicherung langfristig ins Wanken bringen. Deshalb: “Respekt-Rente" jetzt stoppen - für gerechte Rentenpläne kämpfen!

13. März 2019
Warum wir ein Renten-Moratorium brauchen

„Sozialpopulismus hat nichts mit Respekt zu tun“

Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil hat am Wochenende sein Konzept einer Grundrente vorgestellt, das anders als im Koalitionsvertrag vereinbart ohne Bedürftigkeitsprüfung auskommen soll.

5. Februar 2019
Rente

Zehn Fakten erklären die Rentendiskussion

Über kaum ein Thema wird derzeit politisch so leidenschaftlich diskutiert wie über die Zukunft der Rente. Trotzdem sind die Fakten und Begrifflichkeiten oft nur unzulänglich bekannt. Wie kann es zum Beispiel sein, dass das Rentenniveau sinkt und die Renten trotzdem steigen? Zehn Fakten zur Rente sorgen für Aufklärung.

11. Oktober 2018
Zukunft statt Rentenpaket

Für mehr Investitionen in die Zukunft

Wann ist eine Beziehung zwischen Generationen gerecht?

7. Oktober 2018
#ZukunftstattRentenpaket

Warum das Rentenpaket der Bundesregierung ungerecht ist

Die große Koalition hat in ihrem Rentenpaket teure Leistungsausweitungen beschlossen, welche die junge Generation übermäßig belasten werden - und das ohne eine Lösung für die Finanzierung. Hier sind Argumente, warum eine solche politische Maßnahme kurzsichtig und ungerecht ist.

21. September 2018
Mehr anzeigen