Aktuelle Fotos
der INSM

Flickr

Alle Fotos
Kampagnen

Wachstum

Kampagne 2012: Wachstum kann das Klima retten. Wachstum kann Blinde sehend machen. Mit Wachstum ist vieles möglich. "Nachhaltig wachsen. Besser leben." - So lautet das Motto der Kampagne der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.



Wie Wachstum Europa rettet.

Nachhaltiges Wachstum für Stabilität und Sicherheit in Europa

Keine Frage: Für neue Stabilität im Euro-Raum müssen in erster Linie die Ursachen der Krise bewältigt werden. Aber auch Wachstum hilft: weil dadurch öffentliche Einnahmen erhöht, Haushalte konsolidiert, die Inflation begrenzt und neue Spielräume für Investitionen geschaffen werden.

14. Januar 2012
Was schafft Innovation?

Innovationen, der zentrale Wachstumsfaktor

Nachhaltiges Wachstum beinhaltet nicht nur die Steigerung des Bruttoinlandsprodukts, also des Werts der jährlich produzierten Güter und Dienstleistungen. Innovationen als Treiber eines nachhaltigen Wachstums machen es vielmehr möglich, alle Lebensbereiche der Menschen qualitativ zu verbessern: ob Arbeit, Umwelt, Gesundheit, Mobilität oder sozialer Zusammenhalt.

14. Januar 2012
Vernichtet der Fortschritt Arbeitsplätze

Wachstum schafft Aufstiegschancen

Das Bessere ist der Feind des Guten. Das ist in einer Marktwirtschaft immer so. Doch dem Vorteil steht ein Nachteil gegenüber: Qualifikationen, die heute noch gefragt sind, können morgen überflüssig sein. Lebenslanges Lernen zu fördern, ist die beste Antwort auf diese Veränderung. So wird Arbeitslosigkeit verhindert, wodurch alle an der Wohlstandssteigerung des Fortschritts teilhaben können.

14. Januar 2012
Bildung schafft Wachstum schafft Bildung.

Bildung und Teilhabe für nachhaltiges Wachstum

Um wachsen zu können, braucht es gebildete Menschen. Gleichfalls gilt: Je stärker und nachhaltiger ein Land wächst, desto besser sind die Chancen, das Bildungssystem weiter ausbauen zu können, um allen Teilhabe an Wohlstand und Fortschritt zu ermöglichen. Durch Wachstum und Bildung entsteht also ein Kreislauf.

14. Januar 2012
Kann Wachstum dem Klima helfen?

Nachhaltiges Wachstum für besseren Umweltschutz

Angesichts der globalen Umweltprobleme muss es gelingen, das Bedürfnis der meisten Menschen auf der Erde nach einer höheren Lebensqualität mit einer Reduzierung des weltweiten CO2-Außstoßes und einer Schonung anderer Umweltgüter sowie von Rohstoffen zu vereinbaren.

14. Januar 2012
Wachstum 2012 - Die Anzeigen

Nachhaltig wachsen. Besser leben.

Wachstum kann das Klima retten. Wachstum kann Blinde sehend machen. Mit Wachstum ist vieles möglich. "Nachhaltig wachsen. Besser leben."

14. Januar 2012