Aktuelle Fotos
der INSM

Flickr

Alle Fotos
Kampagnen

Energiewende

Kampagne 2012: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz treibt die Kosten der Energiewende unnötig in die Höhe. Mit einer Energiewende auf Kosten der Verbraucher und ohne Effekt für das Klima muss Schluss sein! Wenn die Energiewende gelingen soll, braucht es Wettbewerb. Ohne eine wettbewerbsverzerrende Subventionierung setzen sich am Markt dann jene Energiequellen durch, die den günstigsten Strom liefert.



Offener Brief

Wir haben Ihre Stimme zur Kanzlerin getragen

Mit diesem Brief fordern wir die Bundesregierung auf, das planwirtschaftlich organisierte Fördersystem für Erneuerbare Energien abzuschaffen. Wir befeuern damit die Debatte um die Finanzierbarkeit der Energiewende und setzen die Politik unter Zugzwang.

18. Dezember 2012
Erneuerbare Energien

EEG stoppen - Energiewende machen!

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) fördert ineffiziente Technologien und macht so die Energiewende kaum bezahlbar. Die INSM setzt sich für mehr Wettbewerb um die günstigsten und effizientesten, grünen Technologien ein. Setzen auch Sie ein Zeichen - und stimmen gegen das EEG.

9. September 2012
Der EEG-Milchmädchenrechner

Die Milchmädchenrechnung des Erneuerbare-Energien-Gesetz

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz und die damit verbundene EEG-Umlage, die jeder Einzelne über seine Stromabrechnung zahlt, ist in vieler Hinsicht eine Milchmädchenrechnung. Schauen Sie sich die Entwicklung der EEG-Umlage in Deutschland von 2000 bis ins Jahr 2013 an.

9. September 2012
Die Energiewende braucht Soziale Marktwirtschaft

Ein Wettbewerbsmodell für Erneuerbare Energien

Der Ausbau erneuerbarer Energietechnologien wird als ein bedeutender Bestandteil der Energiewende in Deutschland angesehen. Spätestens mit dem Beschluss zum beschleunigten Ausstieg aus der Kernenergie vom Sommer 2011 ist es politischer und gesellschaftlicher Konsens, dass die Stromerzeugung langfristig weitestgehend auf Erneuerbare Energien umgestellt werden soll. Die Zielsetzung ist ehrgeizig.

9. September 2012
Videos zur "Energiewende"

Wie kann eine bezahlbare Energiewende gelingen?

Die meisten Menschen können mit dem Begriff "EEG" und "Energiewende" nicht besonders viel anfangen. Alle wichtigen Informationen rund um dieses Thema gibt es in den Videobeiträgen.

9. September 2012
Printanzeigen zur Energiewende

Rettet die Energiewende

Die neue Anzeigenlinie der INSM: Die Energiewende wird scheitern, wenn wir sie mit Subventionen und Begünstigungen für willkürlich ausgewählte Technologien weiter verteuern. Stattdessen brauchen wir Martwirtschaft und Wettbewerb zwischen den Erneuerbaren Energien, um die Energiewende bezahlbar zu machen und wirklich etwas für das Klima zu tun.

9. September 2012