Aktuelle Fotos
der INSM

Flickr

Alle Fotos
Kampagnen

Chance2020

Kampagne 2013: Deutschland steht vor einer enormen Herausforderung: Kaum ein anderes Land hat eine so negative Alterungsprognose. Der demografische Wandel fordert das Rentensystem ebenso heraus wie den Arbeitsmarkt, die Gesundheitsvorsorge, die Unternehmen und die öffentlichen Haushalte. Deshalb werben wir für ein Paket von Maßnahmen, die wir in der Chance2020 zusammenfassen. Maßnahmen, welche aus den positiven Erfahrungen eines wettbewerbsfähigen Deutschlands entstanden sind und welche die demografische Herausforderung berücksichtigen, statt sie auszublenden.



Staat lässt Strompreis steigen

Strompreis-Check: Verbraucher zahlen und Staat kassiert

Der Strompreis wird in den nächsten Jahren spürbar ansteigen. Der größte Kostentreiber ist dabei der Staat, der an unterschiedlichsten Stellen Steuern und Abgaben erhebt. Dr. Hubertus Bardt vom IW Köln erklärt, wie sich die Preise für einen Vier-Personen-Haushalt entwickeln werden und wie sich der Strompreis zusammensetzt.

16. Dezember 2013
Strompreis steigt weiter

Was der Staat kassiert

Nach einer Studie des IW Köln werden die Strompreise bis 2018 um 13 Prozent ansteigen und Verbraucher zusätzlich belastet. Hauptprofiteur ist der Staat, der den Großteil des Strompreises kassiert. Die Infografik erklärt, an welchen Stellen genau der Staat zugreift und wie hoch die Belastungen für einen durchschnittlichen Haushalt sind.

6. Dezember 2013
Schuldenland Deutschland

Lippenbekenntnisse: Geschichte der deutschen Verschuldung

Den Haushalt konsolidieren und die Verschuldung abbauen. Dieses Ziel gaben seit Gründung der Bundesrepublik viele Politiker aus. Doch meistens waren dies nur Lippenbekenntnisse. Inzwischen haben wir über 2.000 Milliarden Euro Gesamtschulden, die wir zukünftigen Generationen als Bürde überlassen. Deswegen fordern wir, die Schulden zu reduzieren, um Generationengerechtigkeit zu schaffen.

6. November 2013
EEG-Kostenzähler

Energiewende noch teurer

Mit 6,345 Cent pro verbrauchter Kilowattstunde Strom ist die Umlage zur Finanzierung der Erneuerbaren Energien im Jahr 2016 auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Was zunächst nicht viel klingt bedeutet, dass Ökostrom sekündlich mit 725 Euro subventioniert wird. Unser EEG-Kostenzähler zeigt sekundengenau die Subventionen für die Erneuerbaren Energien seit dem Jahre 2000.

Marktwirtschaftliches Reformpaket

Die Chance2020

Deutschland steht vor einer enormen Herausforderung: Kaum ein anderes Land hat eine so negative Alterungsprognose. Der demografische Wandel fordert das Rentensystem ebenso heraus wie den Arbeitsmarkt und die öffentlichen Haushalte. Deshalb werben wir für das Reformpaket Chance2020.

1. Oktober 2013
Reformen? Ja, bitte!

Die Chance2020 - für marktwirtschaftliche Reformen

Was brauchen wir, damit Deutschland zukunftsfähig wird? Unser Vorschlag: die Chance2020. Wir werben für ein umfangreiches Reformpaket, damit Deutschland mit Sozialer Marktwirtschaft gerechter und leistungsfähiger wird.

1. Oktober 2013
Mehr anzeigen