Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

Alle Themen

Zentrales Thema der INSM ist die Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft. Hier finden Sie Grundsätzliches rund um Ludwig Erhards erfolgreiches Wirtschafts- und Sozialsystem. Außerdem informiert Sie dieser Bereich über zentrale Arbeitsfelder der INSM: Arbeit, Bildung, Soziales sowie Steuern & Finanzen.

15. Sep 2016

Deutsche Wirtschaft #proTTIP

Ein „Nein“ zu TTIP gefährdet unseren Wohlstand

75 0

Ein 40-Fuß-Container stand heute symbolisch für zweieinhalb Millionen Container vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Vor ihm versammelten sich führende Repräsentanten der deutschen Wirtschaftsverbände, um gemeinsam für mehr Freihandel und ein Ja zu TTIP zu demonstrieren.

15. Sep 2016

Freihandelsabkommen

2,5 Millionen Container müssten ohne TTIP zu Hause bleiben

1.938 0

Mit einer Aktion vor dem Brandenburger Tor in Berlin macht die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft auf ein mögliches Scheitern der Verhandlungen um das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA aufmerksam. Direkt vor dem symbolträchtigen Ort, mitten in der Hauptstadt, steht ein Überseecontainer - einer von Millionen, die ohne TTIP zu Hause bleiben müssten.

Artikel lesen
06. Sep 2016

Rente

Pellengahr: "DGB-Forderung kostet 50 Milliarden"

49 0

Der DGB startete heute eine Kampagne mit dem Ziel, die Beitragssätze und das Sicherungsniveau der gesetzlichen Renten zu erhöhen. Dazu Hubertus Pellengahr, Geschäftsführer der INSM: „Diese Forderungen bedeuten zusätzliche Kosten von über 50 Milliarden Euro jährlich für die Beitragszahler. Dadurch werden die Folgen des demografischen Wandels einseitig den jüngeren Generationen aufgebürdet.“

Artikel lesen
29. Aug 2016

Liberalisierungserfolge

Niedrigere Preise, größeres Angebot und besserer Service

359 0

Vor knapp 30 Jahren begann die Liberalisierung des europäischen Luftverkehrsmarkts. Es folgten der Post- und Telekommunikationsmarkt, der Strommarkt und zuletzt der Fernbuslinienverkehr. Während die positiven Effekte der Marktöffnungen schnell für selbstverständlich gehalten werden, beherrschen oft ökonomisch nicht haltbare Argumente die Diskussion um weitere Liberalisierungen.

Artikel lesen
24. Aug 2016

Bildung

10 Fakten zum deutschen Bildungssystem

1.538 0

Bildung ist in einem forschungs- und entwicklungsstarken Land wie Deutschland der wichtigste Rohstoff. Seit dem PISA-Schock hat sich vieles im deutschen Bildungssystem verbessert, aber es bleibt noch einiges zu tun. Diese Faktensammlung zeigt aktuelle Entwicklungen im Bildungsbereich auf, benennt positive Trends und zeigt klar, an welchen Stellen noch Handlungsbedarf besteht.

Artikel lesen
23. Aug 2016

CETA

Pellengahr: Gabriel muss bei CETA Kurs halten

135 0

Nach jahrelangen Verhandlungen steht das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada jetzt vor der Ratifizierung. Der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Frank Bsirske, hält das Abkommen für nicht zustimmungsfähig, dabei würden auch die Mitglieder seiner Gewerkschaft von Handelserleichterungen, hohen transatlantischen Standards und gestärkten Arbeitnehmerrechten profitieren.

Artikel lesen
Weitere Meldungen anzeigen keine weiteren Meldungen vorhanden