Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

Alle Themen

Zentrales Thema der INSM ist die Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft. Hier finden Sie Grundsätzliches rund um Ludwig Erhards erfolgreiches Wirtschafts- und Sozialsystem. Außerdem informiert Sie dieser Bereich über zentrale Arbeitsfelder der INSM: Arbeit, Bildung, Soziales sowie Steuern & Finanzen.

08. Jul 2016

Rente muss wie Cappuccino sein

Gute Altersvorsorge braucht weiterhin drei Bestandteile

97 0

Heute trifft sich Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) mit Experten aus Wissenschaft, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbänden, Versicherungswirtschaft, Rentenversicherungsträgern und Politik zu einem Dialog über die Zukunft der Alterssicherungssysteme. Die INSM spendiert den Teilnehmern Cappuccino und weist damit auf die richtige Mischung der Altersvorsorge hin.

08. Jul 2016

Sozialsystem

Das Cappuccino-Prinzip

418 5

Bisher steht Cappuccino bei uns für Genuss und italienische Lebensart, weniger für Alterssicherung. Das sollte sich ändern. Denn die Kaffeespezialität ist Namensgeber für ein Vorsorgeprinzip, das aufzeigt, wie die Alterssicherung in Zeiten des demografischen Wandels ausgestaltet sein muss.

Artikel lesen
06. Jul 2016

Reform des "Systems Schule"

Kernabitur, freie Schulwahl, Transparenz und Wettbewerb

470 50

In seiner derzeitigen Form sorgt das deutsche Schulsystem nicht für ausreichend Chancengerechtigkeit. Bessere Bildungsangebote entstehen aber nicht durch mehr Geld, sondern einen schlaueren Einsatz der Mittel. Dazu braucht es einen fairen Wettbewerbsrahmen.

Artikel lesen
06. Jul 2016

Leistungspotenziale heben

INSM-Position Bildung

1.400 1.692

Wer Chancengerechtigkeit verspricht, muss für eine gute und für alle zugängliche schulische, berufliche und wissenschaftliche Ausbildung sorgen. – Die Position der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft zum Thema "Bildung".

Position lesen
06. Jul 2016

Bildungsstudie

Wie das deutsche Schulsystem besser wird

1.626 1.343

Mehr Wettbewerb im Schulsystem? Das klingt nach Leistungsdruck. In Wirklichkeit geht es aber um bessere Bildungsangebote. Zum Wohle von Eltern und Kindern. Wie mit mehr Marktwirtschaft Kinder zu einem selbstverantwortlichen Leben befähigt werden, zeigt Prof. Dr. Ludger Wößmann in seiner Studie "Ein wettbewerblicher Entwurf für das deutsche Schulsystem".

Artikel lesen
04. Jul 2016

Standpunkt

Der Soli ist reif für die Rente

335 1.009

Es ist eine Frage der politischen Glaubwürdigkeit, den Soli endlich abzuschaffen, denn solidarisch ist an der Ergänzungsabgabe heute nur noch ein Teil. Laut dem Bund der Deutschen Steuerzahler übersteigen die Einnahmen aus dem Soli im Bundesetat die Zuweisungen an die neuen Länder seit 2011.

Artikel lesen
30. Jun 2016

INSM-Integrationsmonitor

Wenn aus Flüchtlingen Erwerbspersonen werden

224 0

Erste Daten deuten darauf hin, dass immer mehr Flüchtlinge nun auch den Arbeitsmarkt erreichen. Sowohl die Anzahl der Beschäftigten aus den Hauptherkunftsländern steigt, als auch die Zahl der Arbeitslosen aus diesen Regionen. Der INSM-Integrationsmonitor analysiert die vorliegenden Daten und zeigt wo weiterer Reformbedarf besteht.

Artikel lesen
Weitere Meldungen anzeigen keine weiteren Meldungen vorhanden