Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

Termine 2017

Mit Aktionen, Podien, Pressekonferenzen und Studien tritt die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) für marktwirtschaftliche Erneuerung ein. Lesen Sie hier, was demnächst ansteht. Darüber hinaus kündigen wir hier auch Termine an, die nicht von der INSM organisiert werden, wir aber für interessant halten.

Karikaturenausstellung

Ludwig Erhard

Datum: am 18.07.2017 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Käfer Dachgarten-Restaurant im Reichstag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin

INSM-Frühstücksdialog

Ein Tilgungsplan für Deutschlands Staatsschulden

Datum: am 18.05.2017 von 08:30 bis 09:30 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

Die Staatskassen erzielten im vergangenen Jahr erneut einen Milliarden-Überschuss. Nun ist in der großen Koalition ein Streit entbrannt, wofür das Geld verwendet werden soll: investieren, Schulden tilgen oder Steuern senken?

Details anschauen

INSM-Frühstücksdialog

„Aus immer weniger immer mehr rausholen“

Datum: am 04.04.2017 von 08:30 bis 09:30 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

Was sich anhört wie die Jobbeschreibung eines Motorenentwicklers, ist ziemlich genau die Aufgabe vor der Deutschlands Soziale Marktwirtschaft steht. In den kommenden Jahren schrumpft der erwerbstätige Teil der Bevölkerung, gleichzeitig steigt die Zahl der Rentner steil an. Die sich auftuende Lücke lässt sich nur durch einen gleichzeitigen Anstieg der Produktivität füllen.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie hält es die FDP mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 22.03.2017 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten zieht die FDP in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit dem FDP-Vorsitzenden Christian Lindner im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie hält es die CSU mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 21.03.2017 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten zieht die CSU in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit dem CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie hält es die Linke mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 15.02.2017 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten zieht die Linke in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit dem Fraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie halten es die Grünen mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 14.02.2017 von 18:30 bis 19:30 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten ziehen die Grünen in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit dem Grünen-Bundesvorsitzenden Cem Özdemir im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie hält es die CDU mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 25.01.2017 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten zieht die CDU in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit dem CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Wahlarena 2017

Wie hält es die SPD mit der Sozialen Marktwirtschaft?

Datum: am 24.01.2017 von 12:00 bis 13:00 Uhr

Ort: Axel Springer SE, Axel-Springer-Straße 65, 10969 Berlin

Die Bundestagswahl 2017 wirft ihre Schatten voraus, die Parteien arbeiten an ihren Positionen und Programmen. Mit welchen wirtschafts- und sozialpolitischen Konzepten zieht die SPD in den Wahlkampf? Wie werden die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft beachtet? Darüber diskutiert die INSM mit der SPD-Generalsekretärin Dr. Katarina Barley im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wahlarena 2017“.

Details anschauen

Dialogveranstaltung

Marktwirtschaft und Klimaschutz

Datum: am 18.01.2017 von 12:00 bis 13:30 Uhr

Ort: Sky Lobby der DZ Bank, Pariser Platz 3, 10117 Berlin

Das Klimaabkommen von Paris sieht eine deutliche Reduzierung der weltweiten Treibhausemissionen vor. Ziel ist es, dass zwischen 2045 und 2060 die Emissionen von Treibhausgasen weltweit auf null zurückgefahren werden.

Details anschauen