Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

INSM-Frühstücksdialog

Chancen der Zuwanderung

Datum: 07.05.2015, 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

 

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Zuwanderung und Wachstum?
Wie kann es Deutschland auch langfristig gelingen, genügend Fachkräfte aus dem Ausland zu gewinnen?

Der demografische Wandel wird in den nächsten Jahren verstärkt zu Lücken am Arbeitsmarkt und in dem umlagefinanzierten Sozial- und Rentenversicherungssystem führen. Zuwanderung kann einen zentralen Beitrag dazu leisten, diese Lücke zu schließen. Weiterhin kann Zuwanderung in der Lage sein, unsere Innovationskraft zu steigern und unsere Produktionsmöglichkeiten zu verbessern.

Bei einem Frühstück wird Ihnen Dr. Wido Geis, Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Ergebnisse seines Gutachtens „Chancen der Zuwanderung" vorstellen. Die Sicht der Politik wird Ihnen Jens Spahn, MdB und Präsidiumsmitglied der CDU Deutschlands erläutern. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit zur Diskussion.

Details zur Veranstaltung

Termin:
7. Mai 2015, 08:00 Uhrbis 09:00 Uhr

Ort:
Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag
Luisenstraße 19
10117 Berlin

Teilnahme

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Da nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Verfügung steht, melden Sie sich bitte bis zum 5. Mai 16.00 Uhr an.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail unter veranstaltungen@insm.de zur Verfügung.

Pressekontakt

Florian von Hennet - INSM Pressesprecher
Telefon 030 27877-174
E-Mail: hennet@insm.de