Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

INSM-Frühstücksdialog

Zehn falsche Gründe für den Mindestlohn

Datum: 26.06.2014, 08:00 Uhr bis 28.01.2014, 09:00 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

Die zehn Mythen rund um den Mindestlohn: Darüber spricht und diskutiert mit Ihnen Prof. Dr. Michael Bräuninger, Forschungsdirektor am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) bei einem gemeinsamen Frühstück.

Details zur Veranstaltung

In der Debatte um den Mindestlohn werden von den Befürwortern viele Argumente vorgebracht, die in vielen Fällen wissenschaftlicher Argumentation nicht standhalten. Exemplarisch wird auf der Veranstaltung auf die Argumentation der Kampagne des DGB für Mindestlöhne eingegangen. Dabei soll aufgezeigt werden, dass keines dieser Argumente haltbar ist.

Teilnahme

Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich verbindlich zur Veranstaltung an: veranstaltungen@insm.de

Pressekontakt

Florian von Hennet - INSM Pressesprecher
Telefon 030 27877-174
E-Mail: hennet@insm.de