Studien

Wie kann die Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, des demografischen Wandels und der Wissensgesellschaft erfolgreich bestehen? Unsere Veröffentlichungen geben Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen der INSM.

210 Publikationen
Schuldenabbau

Wohlstand für Alle statt Schulden für imme

Was würde eigentlich passieren, wenn die Zinsen wieder steigen?

18. Mai 2017
Einkommensteuer

Steigende Steuerbelastung seit 2005

Seit dem Jahr 2005 stiegen die Einnahmen des Staates aus der Einkommensteuer um 84 Prozent.

2. Mai 2017
IW-Studie

Deutschland altert zu schnell und wächst zu langsam

Aus immer weniger immer mehr rausholen. In den kommenden Jahren schrumpft der erwerbstätige Teil der Bevölkerung, gleichzeitig steigt die Zahl der Rentner steil an. Das IW Köln hat...

4. April 2017
Ifo-Studie

Mittelschicht-Familien entlasten

Wir fordern: Leistung muss sich wieder lohnen, untere und mittlere Einkommen müssen entlastet werden.

2. Dezember 2016
Prognos-Studie

2040 droht 83-Mrd-Loch in Rentenkasse

Bereits heute ist absehbar, dass der demografische Wandel die Staatsausgaben in die Höhe treibt.

27. Oktober 2016
Gutachten

Der Weg zur nachhaltigen Rente

Wie bleibt die gesetzliche Rente nachhaltig finanzierbar?

26. Oktober 2016
Studie

Energiewende kostet 520 Milliarden Euro bi

Über die EEG-Umlage subventionieren Stromkunden die Produzenten erneuerbarer Energien mit über 20 Milliarden Euro jährlich – Tendenz steigend. Dazu kommen weitere Kosten. Erstmals wurden die...

10. Oktober 2016
Renten-Studie

Das kostet der Eingriff ins Rentenniveau

Gewerkschaften und Sozialverbände fordern lautstark, das Rentenniveau einzufrieren. Das wäre fatal.

10. Oktober 2016
Lebensleistungsrente

Kein Mittel gegen Altersarmut

Lebensleistungsrente taugt nicht zur Bekämpfung der Altersarmut - das zeigt eine Studie des HWWI

6. Oktober 2016
Studie zu Rentenniveau

Vierköpfige Familie müsste fast 1.000 Euro mehr zahlen

Mit irreführenden Behauptungen wird derzeit Stimmung gegen die Leistungsfähigkeit der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) gemacht. Gewerkschaften fordern, das Rentenniveau nicht länger dem...

5. Oktober 2016