Studien

Wie kann die Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, des demografischen Wandels und der Wissensgesellschaft erfolgreich bestehen? Unsere Veröffentlichungen geben Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen der INSM.

210 Publikationen
Rentenvorhaben der GroKo

Allein 45 Mrd. Euro zusätzliche Kosten im

Die Rentenpläne der Großen Koalition sind nicht zukunftsfest. Der notwendige Bundeszuschuss zur gesetzlichen Rentenversicherung beläuft sich rechnerisch auf 2,4 Umsatzsteuer-Prozentpunkte im...

26. Juli 2018
Bundeshaushalt

Deutschland investiert seit Jahren zu weni

Es ist eine politische Entscheidung, ob die Investitionen in die Zukunft wachsen, oder der Großteil des Staatshaushalts in den Konsum fließt. Wofür gibt der deutsche Staat das Geld seiner Bürgerinnen und Bürger aus?

16. Juli 2018
Rechtsgutachten

Kube: Groko-Plan zum Soli-Abbau verstößt gegen Verfassung

Union und SPD haben vereinbart, den Solidaritätszuschlag ab 2021 abzuschaffen. Allerdings nur für einen Teil der Steuerzahler. Die anderen sollen unverändert zahlen - und zwar ohne...

23. April 2018
Haushaltsspielraum

Das Geld ist da: Steuersenkungen und Investitionen anpacken!

Der Haushaltsspielraum der künftigen Bundesregierung ist weit größer als bei der letzten Steuerschätzung bekanntgegeben. Das hat das Institut der Deutschen Wirtschaft in einer Studie...

13. Dezember 2017
Wahl-TÜV von HWWI/IfW

Marktwirtschafts-Check der Wahlprogramme

Was haben CDU/CSU, SPD, B90/Die Grünen, die Linke und FDP nach der Wahl mit Deutschland vor?

6. September 2017
Auf Kosten der Kinder

Wer Rentenpläne von SPD und CSU zahlt

Was würde die CSU-Mütterrente für die Generationengerechtigkeit bedeuten? Antworten gibt die neue Studie

30. August 2017
​INSM-Bildungsmonitor 2017

Fortschritt der Länder stagniert – Bildung

Die Fortschritte der Länder bei der Leistungsfähigkeit ihrer Bildungssysteme haben deutlich nachgelassen. Im Durchschnitt haben sich die Bundesländer seit dem Bildungsmonitor 2013 pro Jahr...

17. August 2017
Bildungsagenda 2017

Jährlich plus 12 Mrd. Euro für Bildung

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) hat im Auftrag der INSM eine Bildungsagenda entwickelt.

14. August 2017
Solidaritätszuschlag

Selektive Soli-Abschaffung problematisch

Die INSM fordert, den Solidaritätszuschlag nach 2019 für alle vollständig abzuschaffen.

12. Juli 2017
Soziale Sicherung

Ohne Reformen steigen Beiträge

Wie groß der Reformbedarf ist, beschreibt ein Gutachten der WHU – Otto Beisheim School of Management

13. Juni 2017