Alle Publikationen

Wie kann die Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, des demografischen Wandels und der Wissensgesellschaft erfolgreich bestehen? Unsere Veröffentlichungen geben Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen der INSM.

311 Publikationen
​INSM-Bildungsmonitor 2017

Fortschritt der Länder stagniert – Bildung

Die Fortschritte der Länder bei der Leistungsfähigkeit ihrer Bildungssysteme haben deutlich nachgelassen. Im Durchschnitt haben sich die Bundesländer seit dem Bildungsmonitor 2013 pro Jahr...

17. August 2017
Bildungsagenda 2017

Jährlich plus 12 Mrd. Euro für Bildung

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) hat im Auftrag der INSM eine Bildungsagenda entwickelt.

14. August 2017
Soziale Martkwirtschaft

Ludwig Erhard Karikaturen

40, 60, 120. Das sind die Jahrestage Ludwig Erhards dieses Jahr. Vor 40 Jahren ist er gestorben, vor 60 Jahren erschien sein Buch „Wohlstand für Alle“ und vor 120 Jahren wurde er geboren....

19. Juli 2017
Solidaritätszuschlag

Selektive Soli-Abschaffung problematisch

Die INSM fordert, den Solidaritätszuschlag nach 2019 für alle vollständig abzuschaffen.

12. Juli 2017
Keep Global Trade Open

INSM-Position Freihandel

Deutschland und die EU sollen sich für den Abbau von Handelshemmnissen auf int. Ebene einsetzen.

10. Juli 2017
Solidaritätszuschlag

Pellengahr: „Union bleibt weit hinter dem

Der 1991 eingeführte Soli sollte als Zuschlag auf die Einkommen-, Kapitalertrag- und Körperschaftsteuer kurzfristige Mehrausgaben für den Golfkrieg und den Aufbau Ost finanzieren. Die...

4. Juli 2017
Fakten zum Freihandel

Offene Märkte bringen Wohlstand

Der freie Welthandel hat zu vielen positiven Entwicklungen geführt. In Deutschland und weltweit.

4. Juli 2017
11 Fakten zur Einkommensteuer

Höchste Zeit für Steuerentlastungen

Der Staat profitiert von den hohen Beschäftigungszahlen. Und zwar weit mehr als die Beschäftigten selbst.

16. Juni 2017
Soziale Sicherung

Ohne Reformen steigen Beiträge

Wie groß der Reformbedarf ist, beschreibt ein Gutachten der WHU – Otto Beisheim School of Management

13. Juni 2017
Sozialversicherung

Steigende Beiträge kosten Familien bald me

Der absehbare Anstieg der Sozialversicherungsbeiträge wird die Haushaltseinkommen bereits 2030 treffen.

30. Mai 2017