Aktuelle Fotos
der INSM

Flickr

Alle Fotos

Alle Publikationen

Wie kann die Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, des demografischen Wandels und der Wissensgesellschaft erfolgreich bestehen? Unsere Veröffentlichungen geben Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen der INSM.

320 Publikationen
#SoliAbschaffen

von Stetten: „Bei der Abschaffung des Solis geht es um politische Glaubwürdigkeit“

Der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand (PKM), Christian Freiherr von Stetten MdB (CDU), hat sich heute auf einer Diskussionsveranstaltung der INSM nachdrücklich für eine vollständige Abschaffung des Solidaritätszuschlags in dieser Legislaturperiode ausgesprochen.

22. November 2018
Soli 2020 vollständig abschaffen

INSM-Position Soli

Wir fordern eine vollständige Abschaffung des Soli bis zum 31. Dezember 2019.

19. November 2018
Rente

Zehn Fakten erklären die Rentendiskussion

Über kaum ein Thema wird derzeit politisch so leidenschaftlich diskutiert wie über die Zukunft der Rente. Trotzdem sind die Fakten und Begrifflichkeiten oft nur unzulänglich bekannt. Wie...

11. Oktober 2018
Zukunft statt Rentenpaket

Für mehr Investitionen in die Zukunft

Wann ist eine Beziehung zwischen Generationen gerecht?

7. Oktober 2018
Investieren statt konsumieren

INSM-Position Haushalt

Gegen Überschuldung und für nachhaltige Konsolidierung

13. September 2018
Kein Platz für Wahlgeschenke

INSM-Position Rente

Gegen ungerechte Belastungen und für eine faire Lösung der Überalterung

6. September 2018
Grafik zu Haltelinie bis 2045

Rentenpolitik auf Kosten der Jüngeren

Unsere Grafik zeigt die Kosten bzw. Zuwendungen, mit dem bei einer doppelten Haltelinie (48/20) in der gesetzlichen Rentenversicherung jede Person eines jeweiligen Geburtenjahrgangs bis 2045 be- bzw. entlastet würde. Generationengerechtigkeit sieht anders aus.

27. August 2018
Fixierung des Rentenniveaus

Scholz‘ Rentenversprechen kostet 75 Mrd € im Jahr 2040

Am Wochenende hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz in einem Interview gefordert, die Höhe des Rentenniveaus bis 2040 gesetzlich festzuschreiben. Dies sei nötig, um einen „deutschen Trump“ zu...

20. August 2018
​INSM-Bildungsmonitor 2018

Erstmals deutlicher Rückgang der Bildungsqualität

Im Vergleich zum Vorjahr gab es beim Bildungsmonitor 2018 erstmals nahezu bundesweit Rückschritte. Vor allem in den Handlungsfeldern Schulqualität, Integration und Verminderung von Bildungsarmut verschlechterten sich die Ergebnisse deutlich. So schneiden in Deutsch und Mathematik Viertklässler aktuell schlechter ab als in den Vorjahren.

15. August 2018
INSM-Bildungsmonitor 2018

Digitalisierung: Es fehlt an Technik und Konzepten

Der INSM-Bildungsmonitor 2018 attestiert Deutschland Schwächen im Bereich der digitalen Bildung. In vielen Schulen fehlt es an Infrastruktur, Kompetenzen und Lernkonzepten. Vor allem im...

11. August 2018