Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

#3

Innovationen brauchen Freiheit.

Weniger Bürokratie, mehr Neuentwicklungen

Innovative Unternehmen sehen nicht die internationale Konkurrenz, sondern vor allem staatliche Überregulierung als Haupthindernis für neue Produkte oder Prozesse. Und tatsächlich: Ein Silicon Valley ist in Deutschland schon deshalb nicht vorstellbar, weil die berühmten Garagen wegen angeblicher Mängel bei Brandschutz und Beleuchtung geschlossen würden.

Besonders die kleinen Unternehmen, die oft Marktneulinge und damit besonders innovativ sind, fühlen sich eingeschränkt: Fast jedes vierte Industrieunternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern sieht in einer Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung bürokratische Vorgaben als Innovationsbremse.

Meinungen und Einschätzungen zum Standort Deutschland

Eine Mehrheit von 69 Prozent der Deutschen hält das Ausmaß der Regulierungen und Vorschriften in Deutschland für zu groß. Nur 27 Prozent halten das Ausmaß der Bürokratie für gerade richtig oder gar zu gering.