14. Okt 2016

Generationengerechtigkeit

So funktioniert gerechte Rente

187 0

Gerechte Rente ist wie ein Puzzle: Damit daraus ein gelingendes Ganzes wird, müssen viele Teile ineinander greifen. Die Politik ist dabei, die Generationengerechtigkeit zu gefährden. Im Folgenden unsere Forderungen, damit Rente finanzierbar, nachhaltig und gerecht bleibt.

Artikel lesen
10. Okt 2016

Renten-Studie

Das kostet der Eingriff in das Rentenniveau

55 0

Gewerkschaften und Sozialverbände fordern lautstark, das Rentenniveau einzufrieren oder sogar auf 50 Prozent anzuheben. Das wäre fatal. Das würde die ohnehin steigenden Kosten für die gesetzliche Rente noch weiter in die Höhe treiben. Bezahlen müssten es vor allem die Beitragszahler. Was das für die verschiedene Haushaltstypen bedeuten würde, hat das Institut der deutschen Wirtschaft berechnet.

Studie lesen
10. Okt 2016

Stromkosten

EEG & Co. treiben Energiewendekosten auf 520 Milliarden Euro

498 0

Die Gesamtkosten der Energiewende allein im Strombereich belaufen sich auf über 520 Milliarden Euro bis zum Jahr 2025. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomik (DICE) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), die in Berlin vorgestellt wurde.

Artikel lesen
06. Okt 2016

Studie

Lebensleistungsrente ist kein Mittel gegen Altersarmut

13 0

Das politische Ziel: Wer sein Leben lang gearbeitet hat, soll als Rentner mehr als nur die Grundsicherung in der Tasche haben. Das will die große Koalition mit der sogenannten Lebensleistungsrente erreichen. Dass diese aber nicht zur Bekämpfung der Altersarmut taugt und sogar die Akzeptanz der gesetzlichen Rente untergraben würde, zeigt eine Studie des Hamburgischen WeltWirtschaftsinsituts (HWWI).

Artikel lesen