Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

Soziale Marktwirtschaft

Der Aufstieg des Landes zu einer der führenden Industrienationen der Welt wäre nicht möglich gewesen ohne die Soziale Marktwirtschaft. Ludwig Erhard hat dieses Wirtschafts- und Sozialsystem zum Teil gegen große Widerstände nach dem Krieg in die Tat umgesetzt und zumindest im Westen des damals geteilten Landes Wohlstand für alle wahr gemacht. Hier lesen Sie unter anderem, wo die Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft liegen, was dieses System so erfolgreich gemacht hat und warum die Soziale Marktwirtschaft auch in Zukunft der beste Weg zu mehr Beschäftigung, Wachstum und Wohlstand ist. 

09. Nov 2017

Aktionstag der INSM

Nach Steuerschätzung: Der Soli hat ausgedient

447 0

Laut aktueller Steuerschätzung hat die kommende Bundesregierung im nächsten Jahr 26,8 Milliarden Euro mehr zur Verfügung als 2016. Die Steuereinnahmen sprudeln also, die Steuerbelastung der Bundesbürger steigt – es ist an der Zeit, den Menschen wieder mehr von ihrem hart erarbeiteten Geld zu lassen. Wir fordern deshalb, den Soli nach 2019 ersatzlos abzuschaffen. Eine Begründung.

23. Okt 2017

Appell d. deutschen Wirtschaft

Mit Gestaltungswillen Deutschland fit für die Zukunft machen

101 0

Morgen kommen die Mitglieder des neuen Deutschen Bundestags zum ersten Mal zusammen. Sie sind von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt, um die Zukunft unseres Landes zu gestalten. Damit Deutschland fit für die Zukunft wird und im internationalen Wettbewerb erfolgreich bleibt, braucht es eine weitsichtige, marktwirtschaftliche Politik.

Artikel lesen
23. Okt 2017

Appell an MdBs

Jetzt Deutschlands Zukunft gestalten

456 0

Am 24. Oktober kommen die Mitglieder des neuen deutschen Bundestags (MdBs) zum ersten Mal zusammen. Ihr Aufgabe in den nächsten vier Jahren ist, unser Land fit für die Zukunft zu machen. Was es braucht, damit Deutschland erfolgreich bleibt, haben wichtige Akteure der deutschen Wirtschaft in einem Appell, der zeitgleich als Anzeige in mehreren großen Tageszeitungen erscheint, zusammengefasst.

Artikel lesen
17. Okt 2017

INSM-Diskussionsveranstaltung

Was Prof. Hüther (IW) und Prof. Fratzscher (DIW) erwarten

102 0

Vor Beginn der offiziellen Sondierungsgespräche diskutierten in Berlin Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), und Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), über Erwartungen an und Herausforderungen für die nächste Bundesregierung.

Artikel lesen
06. Okt 2017

Mehr Zukunft wagen

Für eine Politik, gerecht für alle Generationen

192 0

Deutschland ist erfolgreich. Damit das in Zukunft so bleibt, braucht es eine vorausschauende Politik, die den gerechten Ausgleich zwischen den Generationen wieder zu ihrem zentralen Handlungsmaßstab macht. Bei Rente, Energie, Bildung und Digitalisierung. Zu lange schon wird Politik eher im Interesse der Älteren gemacht. Wer jung ist, hat oft das Nachsehen. Jetzt gestalten statt verwalten!

Artikel lesen
05. Okt 2017

Herausforderung Klimaschutz

INSM-Position Energiewende

320 0

Die Rettung unseres Klimas ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben. Dafür braucht es aber kein planwirtschaftliches Subventionsregime von Erneuerbaren Energien in Deutschland - sondern funktionierende Lösungen über nationale Grenzen hinaus.

Position lesen
Weitere Meldungen anzeigen keine weiteren Meldungen vorhanden