06. Apr 2016

Clement und Weise

Bleibeberechtigte Flüchtlinge brauchen Arbeitsplätze

6 0

Die Integration der bleibeberechtigten Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt ist die derzeit größte Aufgabe – nicht nur in Deutschland. Bei einer Dialogveranstaltung der INSM betonte Wolfgang Clement heute, dass Integration nur mit mehr und besserer Bildung zu erreichen ist.

Artikel lesen
17. Mrz 2016

Praktika bei Daimler

"Flüchtlinge machen große Fortschritte"

22 0

Der Spracherwerb ist eine entscheidende Voraussetzung für den Einstieg in den Beruf. Bei Daimler bekommen Flüchtlinge die Möglichkeit die deutsche Sprache parallel zur Berufserfahrung zu sammeln. Brückenpraktia nennt Daimler diese Möglichkeit, bei der Flüchtlinge direkt in den Arbeitsprozess integriert werden. Die ersten Erfahrungen sind erfolgsversprechend.

Artikel lesen
15. Mrz 2016

Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Sinn: "Lebensleistungsrente ist ungerecht"

23 0

Bei einer Diskussionsveranstaltung in Berlin unterstrich Wolfgang Clement, Kuratoriumsvorsitzender der INSM, die Bedeutung der Sozialen Marktwirtschaft für Deutschland. Maßnahmen wie die Rente ab 63 schwächen die Wirtschaft. Auch die Lebensleistungsrente bezeichnete Prof. Dr. Hans-Werner Sinn als ein Beispiel für falsch verstandene Sozialpolitik.

Artikel lesen
11. Mrz 2016

Axel Plünnecke

"Bildungspolitik kann große Effekte auf Wachstum haben"

37 0

Was können wir tun, um junge Menschen besser zu qualifizieren? Wie können wir Zuwanderer besser integrieren? Und wie können dadurch langfristig Wohlstand und Wachstum gesichert werden? Die Antworten (per Video und Text) gibt Prof. Dr. Axel Plünnecke, Leiter des Kompetenzfelds Bildung, Zuwanderung und Innovation am Institut der Deutschen Wirtschaft.

Artikel lesen