Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

Publikationen

Wie kann die Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, des demografischen Wandels und der Wissensgesellschaft erfolgreich bestehen? Unsere Veröffentlichungen geben Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen der INSM. 

07. Sep 2012

Bundesländerranking 2012

Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg siegen

  • Studien
Bundesländerranking 2012

Bereits zum zehnten Mal hat die IW Consult im Auftrag der INSM das Bundesländerranking erstellt. Das Bundesländerranking basiert auf rund 100 sozio-ökonomischen Indikatoren mit denen Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und soziale Ausgewogenheit der Bundesländer gemessen und verglichen werden können.

15. Aug 2012

Bildungsmonitor 2012

Sachsen siegt - Berlin gibt die rote Laterne ab

  • Studien
Bildungsmonitor 2012

Sachsen hat das leistungsfähigste Bildungssystem aller 16 Bundesländer. Zu diesem Ergebnis kommt der Bildungsmonitor 2012, eine Vergleichsstudie des IW Köln im Auftrag der INSM. Der zum 9. Mal veröffentlichte Bildungsmonitor bewertet anhand von 110 Indikatoren, inwieweit ein Bundesland die Bildungsinfrastruktur verbessert, Teilhabechancen sichert und damit Wachstumskräfte stärkt.

20. Jul 2012

Deutschland-Check

Fiskalvertrag: Bund zahlt hohen Preis

  • Studien

Bund und Länder haben Ende Juni 2012 dem europäischen Vertrag über Stabilität, Koordinierung und Steuerung in der Wirtschafts- und Währungsunion zugestimmt. Damit tritt der sogenannte Fiskalvertrag zum 1.1.2013 in Kraft und entfaltet damit schon für das Haushaltsjahr 2014 verbindliche Wirkung. Wie bewerten die Wissenschaflter des IW-Köln die Bschlüsse?

02. Jul 2012

Deutschland-Check

"Hochschullehre bleibt außen vor"

  • Studien
Deutschland-Check

Ein Zusammenwirken von Bund und Ländern bei der Finanzierung von Forschungsinstitutionen und Hochschulen ist zur Zeit nur bedingt möglich. Und für die Zeit nach 2020 fehlt dafür eine Regelung. Ein Gesetzentwurf zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 91b) soll dies ändern. Die Wissenschaftler des IW Köln nehmen ihn unter die Lupe.

19. Jun 2012

Pflege-Bahr

"Probleme bleiben ungelöst"

  • Studien

Das Bundeskabinett hat die Einführung einer staatlichen Förderung für private Pflegezusatzversicherungen beschlossen. Ab dem 1. Januar 2013 soll der Staat eine Zulage von monatlich 5 Euro für private kapitalgedeckte Pflegezusatzversicherungen zahlen. Doch obwohl der Einstieg in die Kapitaldeckung negative Folgen der Demografie-Entwicklung abfedern kann, lassen die Wissenschaftler des IW Köln kein gutes Haar an dem neuen Gesetz.

15. Jun 2012

IW-Konjunkturindex

Abkehr vom Vollbeschäftigungskurs

  • Studien
Deutschland-Check

Die Konjunktur in Deutschland war im ersten Quartal zwar überraschend gut. Saison- und kalenderbereinigt wuchs das reale Bruttoinlandsprodukt um beachtliche 0,5 Prozent gegenüber dem 4. Quartal 2011. Doch der Arbeitsmarktindex schwächelt weiter. Sogar das Vollbeschäftigungsziel ist in Gefahr, zeigt unser aktueller IW-Konjunkturindex.

Deutschland-Check

Das erklärte Ziel der Einführung des Betreuungsgeldes ist es, Eltern die Wahlfreiheit bei der Kleinkinderbetreuung zu ermöglichen und die Erziehungsleistung von Eltern, die sich für eine Betreuung zu Hause entscheiden, zu würdigen. Dieses Ziel wird verfehlt, urteilen die Wissenschaftler des IW Köln im Deutschland-Check.

  • 1
  • •••
  • 9
  • •••
  • 20