Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

INSM-Frühstücksdialog

Reformfelder der Alterssicherung

Datum: 27.10.2016, 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

Die gesetzliche Rentenversicherung unterliegt seit ihrem Bestehen einem ständigen Reformprozess. Für November diesen Jahres hat die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, eine umfassende Reform angekündigt. Doch wie leistungsfähig ist die Rente in Deutschland? Bleibt sie auch in Zukunft gerecht und nachhaltig?

Details zur Veranstaltung

Wie leistungsfähig ist die Rente in Deutschland? Bleibt sie auch in Zukunft gerecht und nachhaltig? Welche Stellschrauben müssen in der Rentenpolitik gedreht werden?

Dies hat Prof. Dr. Christian Hagist, Inhaber des Lehrstuhls für generationenübergreifende Wirtschaftspolitik an der Otto Beisheim School of Management, in einem Diskussionspapier "Reformfelder der Alterssicherung" für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft dargelegt. Die Einschätzung aus der politischen Praxis übernimmt Dr. Hermann Otto Solms, Präsidiumsmitglied der FDP und ehemaliger Vizepräsident des Deutschen Bundestages. 

Zur Vorstellung und Diskussion der Studienergebnisse laden wir Sie herzlich ein.


Termin:

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 8:30 Uhr - 9:30 Uhr

Ort:
Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag
Luisenstraße 19
10117 Berlin

Teilnahme

Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich verbindlich zur Veranstaltung an: veranstaltungen@insm.de

Pressekontakt

Florian von Hennet - INSM Pressesprecher
Telefon 030 27877-174
E-Mail: hennet@insm.de

Immer gut informiert - Folgen Sie uns auf WhatsApp unter: insm.de/whatsapp