Bitte aktualisieren sie ihren Browser, dass diese Webseite korrekt angezeigt wird.

Aktuelle Fotos
der INSM
Alle Fotos

Feed konnte nicht
geladen werden

INSM-Frühstücksdialog

Wie hat sich der Arbeitsmarkt verändert? Wie hoch ist die Belastung für die Wirtschaft?

Datum: 26.03.2015, 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Ort: Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin

Zum 1. Januar diesen Jahres wurde der gesetzliche Mindestlohn eingeführt.
Nicht erst mit der Einführung ist der Mindestlohn umstritten: Sei es die Höhe von 8,50 Euro, die aufgebürdeten Dokumentationspflichten
für Unternehmen oder die Auswirkungen auf die Beschäftigungslage.

Bei einem Frühstück wird Ihnen Prof Dr. Ronnie Schöb, Lehrstuhl für Finanzwissenschaft an der Freien Universität Berlin, Ergebnisse seiner Analyse zur Einführung des Mindestlohn vorstellen. Die Sicht der Politik wird Ihnen der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand der Unionsfraktion im Bundestag, Christian von Stetten, MdB (CDU), erläutern. 
 
Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit zur Diskussion.

Details zur Veranstaltung

Termin:
26. März 2015, 08:30 Uhrbis 09:30 Uhr

Ort:
Restaurant Habel Weinkultur am Reichstag
Luisenstraße 19
10117 Berlin

Teilnahme

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Da nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Verfügung steht, melden Sie sich bitte bis zum 23. März 16.00 Uhr an.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail unter veranstaltungen@insm.de zur Verfügung.

Pressekontakt

Florian von Hennet - INSM Pressesprecher
Telefon 030 27877-174
E-Mail: hennet@insm.de